Loft und Studio in Berlin

10551 Berlin (Moabit), Wilhelmshavener Straße 38
zur Karte
Terrasse, Bad mit Wanne, Gäste WC, Kelleranteil, saniert, Personenaufzug, Einbauküche, Zentralheizung
1.062.742 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
171,41 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
1.062.742 € 
Kaufpreis
171,41 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Carsten Milbret
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 1.062.742 €
Hausgeld 587,47 €

Käuferprovision

Die Provision beträgt 7,14 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen.

Immobilie

Online-ID: 2sfth4v

Die Wohnung

Loft

frei ab sofort
Geschoss: 5

  • Terrasse
  • Einbauküche
  • Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
  • Kelleranteil
  • saniert

Wohnanlage

Baujahr 1900

  • Personenaufzug

Dokumente

Energie

  • Fernwärme
  • Zentralheizung
Stromverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1900
Endenergieverbrauch 128,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten

Objektbeschreibung

Eine einzigartige Kombi, die viele Möglichkeiten bietet: Auf mehr als 170 Quadratmetern entstand im Jahr 2016 dieses topsanierte Dachgeschoss. Die Besonderheit: Zum mehr als 140 Quadratmeter stylischen Loft mit Backstein-Elementen gehört ein separates und komplett eingerichtetes Wohn-Studio mit eigenem Duschbad und voll ausgestatteter Küche. Per Lift geht es in das Dachgeschoss. Die Halbtreppe hoch führt ausschließlich zu den beiden Einheiten. Rechts geht es in die Hauptwohnung, links in das Studio. Blick ins Loft: Der Wohn-, Ess- und Küchenbereich erstreckt sich fast über die gesamte Länge des Geschosses. Eine hochwertige Kücheninsel auf der einen sowie eine Backsteinsäule auf der anderen Seite setzen Akzente und verleihen dem lichtdurchfluteten Raum Struktur. Die großzügige Loggia mit Doppeltür liegt zur Ostseite. Ein weiteres Highlight ist das Schlafzimmer im hinteren Teil der Wohnung. Es hat einen Ankleide-Bereich, der leicht zu einem begehbaren Kleiderschrank ausgebaut werden kann. Die Flügeltür zur zweiten Loggia, die hier im Schlafzimmer liegt und ebenfalls nach Osten ausgerichtet ist, lässt sich beidseitig öffnen. In lauen Sommernächten bietet sich so die Möglichkeit, fast wie unter freiem Himmel zu schlafen.
Auf der Westseite der Wohnung befinden sich ein weiteres Zimmer ein großes Bad mit Wanne und bodentiefer Regendusche, ein Gäste-Duschbad sowie eine Abstellkammer. Im gesamten Wohnbereich ist Echtholz-Parkett ausgelegt. Im Flur und den beiden Bädern wurden großformatige Boden- und Wandfliesen verwendet. Blick in das Studio auf der anderen Seite des Hausflurs: Ein Duschbad, eine hochwertige Küche mit Induktionsherd, Backofen, Kühl und Gefrierkombi sowie einer Waschmaschine machen die 30 Quadratmeter zu einem separat nutzbaren Apartement, das von einer Lichtkuppel zusätzlich aufgehellt wird.

Ausstattung

Beide Küchen und alle drei Bäder sind ausschließlich mit hochwertigen Markenfabrikaten ausgestattet (u.a. BOSCH, NEFF, FRANKE). Technische Ausstattung: Sowohl im Loft als auch im Studio liegen insgesamt drei Kabel-TV-Anschlüsse, zusätzlich liegt in beiden Wohnungen DSL mit Highspeed an (aktuell deaktiviert). Die beiden Loggien haben Außenbeleuchtung und Steckdosen.
Das Haus wurde um ca. 1900 auf einem ca. 721 m² großen Grundstück errichtet. Es ist Bestandteil eines Ensembles ähnlicher Wohnbauten in der Umgebung. Diese soliden Gebäude zählen heute mit ihren meist vier Stockwerken, den hohen Räumen und großzügigen Grundrissen zu den bevorzugten innerstädtischen Wohnlagen. Das Gebäude wurde bis 2018 aufwändig saniert, sämtliche Fernwärme- und Wasserleitungen wurden neu gelegt. Das Treppenhaus ist ein Blickfang: Hier wurden historische Stilelemente wie z.B. der Mosaik-Fußboden im Eingangsbereich und die Siemens-Luzette-Lampen liebevoll restauriert. Das Dachgeschoss wurde im Jahr 2016 fertig gestellt, wurde jedoch vom Besitzer kaum genutzt und wirkt deshalb in weiten Teilen wie neu.

Sonstiges

Ursprünglich waren auf der Fläche zwei gleich große Wohnungen geplant. Der Besitzer hat die Aufteilung der Flächen verändert und die Änderungen von der Eigentümergemeinschaft bestätigen lassen. Das Hausgeld wird für Loft und Studio getrennt ausgewiesen, entsprechend der bestehenden Wohnungsgrößen.

Stichworte

Anzahl Terrassen: 1

Lage

Objektanschrift

Wilhelmshavener Straße 38
10551 Berlin (Moabit)

Lagebeschreibung

Das Wohnhaus steht in der verkehrsberuhigten Wilhelmshavener Straße im Stadtteil Moabit, Bezirk Mitte. Hier dürfen Autos nur im Schritttempo fahren und die Parkplätze werden nicht bewirtschaftet.
Bis U-Bahnhof Birkenstraße (U9) sind es drei Gehminuten, zur S-Bahnstation Westhafen (S41/42 Ringbahn) sieben Minuten. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe: Die neue Shopping-Mall Schultheiß-Quartier ist fußläufig erreichbar. Direkt um die Ecke liegt der Moa-Bogen mit Supermarkt, Hotel und kleineren Geschäften. In der historischen Arminiusmarkthalle nahe der Turmstraße treffen Feinschmecker auf ein reichhaltiges Angebot an gutem Wein und leckeren Käse.
In der weiteren Umgebung liegt das Charlottenburger Schloss mit seinem prachtvollen Park, die Siegessäule und der Große Tiergarten. Bis zum Spreeufer sind es ca. 1.000 Meter Fußweg. Zum Zoologischen Garten und zum Kurfürstendamm fährt man zwei bzw. drei Stationen mit der U9.
Zum Brandenburger Tor fährt man mit dem Rad gerade einmal 15 Minuten. Die Auffahrt Beusselstraße zur Stadtautobahn A100 liegt nur zwei Kilometer entfernt. Der Flughafen Tegel ist erreichbar mit dem TXL-Bus (zwei Stationen ab S-Bahn Beusselstraße).

Stadtteilinfos

Berlin (Moabit)

(4,1)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden